Generationenpreis 2019 des Freistaates Sachsen – Bewerben Sie sich jetzt mit Ihrem Förderverein!

Zum dritten Mal wird der „Generationenpreis des Freistaates Sachsen“ verliehen.

Bis zum 24. Februar 2019 können sich Kommunen, öffentliche oder private Träger beziehungsweise Einrichtungen, Vereine, Gruppen, Unternehmen oder Bürger, die als Projektträger, Auftraggeber oder Initiatoren aktiv sind und deren Beitrag örtlichen und inhaltlichen Bezug zu Sachsen aufweisen bewerben.

Mit der Auszeichnung sollen herausragende und beispielhafte Projekte geehrt werden, in denen Kinder, Jugendliche, erwerbsfähige Bürger aller Altersstufen sowie Ältere nach Abschluss ihres Berufslebens gemeinsam wirken und so zum Miteinander der Generationen beitragen. Der Freistaat lobt hierfür ein Preisgeld von insgesamt 15.000 Euro aus.

In drei Kategorien werden am 30. März 2019 die mit jeweils 5.000 € dotierten Preise in der Sächsischen Staatskanzlei verliehen:

  • Alt und Jung (Projekte, die die Generationen Kinder und Jugendliche (0 – ca. 18 Jahre) und Senioren (ab ca. 65 Jahren) verbinden)
  • Generation Mittendrin (Projekte, die insbesondere die Gruppe der 18 – 65 jährigen generationenübergreifend im Blick haben)
  • Alle zusammen (Projekte, die alle Altersgruppen verbinden)

Weitere Informationen finden Sie unter:

https://www.generationenpreis.sachsen.de

https://www.generationenpreis.sachsen.de/download/SSK_Generationenpreis_Bewerbungsbogen_A4_Formular_web.pdf